Blogbeitrag | Aufgabe: Erstelle einen TV Beitrag (2017)

Es ist wieder mal Zeit für einen Blogbeitrag – wieder gibt es ein altes Projekt aus meiner Ausbildungszeit.

Während meiner Ausbildung zum Mediengestalter hatte ich viele unterschiedliche Aufgaben unter anderem die, einen möglichen TV-Beitrag zu produzieren, welcher am Ende sendefähig sein soll. Auch wurde uns das Thema dieses Beitrags gesagt: Straßenkünstler!

Wie es auch kommen musste, hat uns jeder Protagonist, den meine Gruppe und ich angefragt hatten, kurzfristig abgesagt. Da es auch nicht wirklich die Jahreszeit für Straßenmusiker war (Anfang Februar), mussten wir kreativ werden.

Da ich bekennender Karnevalist bin und wusste, dass eine gute Freundin von mir ihre Kostüme immer selbst gestaltet, haben wir uns dazu entschlossen diesen EB-Beitrag über selbstgemachte Kostüme zu drehen.

Klar unser Lehrer musste erstmal ein wenig überzeugt werden, dass selbst gebastelte Kostüme auch ein Teil der Straßenkunst sind – vor allem zu dieser „Jahreszeit“. Aber wir haben es irgendwie geschafft.

Deswegen hieß es dann für mich und mein Team Donnerstag früh morgens Treffen am Heumarkt und versuchen mit nun nicht mehr all zu kamerascheuen Menschen zu drehen. Wir haben so den ein oder anderen Kostümierten getroffen um daraus unseren Vox Pop schneiden zu können. Für den Inhalt war ich verantwortlich und habe ein wenig den redaktionellen Part übernommen.

Bei der Postproduktion kam uns dann die Idee, da wir schon so ein klassisches Nachmittagsprogramm Thema hatten, den Beitrag dann auch komplett so zu gestalten. Dafür habe ich dann schnell die passende Bauchbinde und das Senderlogo in den Beitrag eingefügt. Ein anderes Crewmitglied hat sich dann ins Tonstudio begeben den Sprechertext aufgenommen und mit der Musik passend abgemischt.

Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on reddit
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Weitere Beiträge

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website.