Blogbeitrag | Die Chickens filmen die WareHouseStage in 2020

Es ist wieder mal Zeit für einen Blogbeitrag. In unserem heutigen Behinde the Scenes Einblick geht es um die WareHouseStage.

Die WareHouseStage ist ein Kooperation von MusicFactory, BF Veranstaltungstechnik, bandpapa und natürlich uns Chicken on Set.

Angefangen hat das ganze Projekt im Mai 2020. Zunächst war das Projekt „WHS“ gedacht um allen Beteiligten in der Coronazeit eine Beschäftigung zu geben. Mittlerweile ist da viel mehr draus geworden. Es ist schon ein Herzensprojekt, das eigene Baby geworden.

Jeden Samstag um 20.00 Uhr gibt es auf dem YouTube Channel ein kostenloses Konzert regionaler Bands – direkt in euer Wohnzimmer gestreamt!

Bei diesem Projekt sind wir als Film-  und Videoproduktion natürlich für die Übertragung und das Bild verantwortlich. Dazu sind wir jedes mal mit bis zu vier Kameras im Einsatz – von der GoPro bis hin zur professionellen Kinokamera.

Zwei Kameramänner liefern jeden Abend atemraubende Bilder – egal ob handheld oder mit dem Slider. Das ganze wird dann über unsere dortige stationäre Bildregie verwaltet und mit Grafiken versehen. Dementsprechend sind wir von unserem Videoteam schon mindestens 3 Personen; hinzukommen noch Ton- und Lichttechniker, die Projektleitung, das Catering und die Socialmediaabteilung. Ihr könnt euch vorstellen was für ein großes Team dahinter steckt.

Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on reddit
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Weitere Beiträge

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website.